Datev Challenge Roth

Ich habe es geschafft! 😀  Ganz spontan und ohne große Vorbereitung bin ich am Sonntag beim Datev Challenge Roth Triathlon gelandet. Ich habe schon viel davon gehört, aber das ist alles kein Vergleich zu dem, was tatsächlich vor Ort geboten wird. Die Stimmung war grandios, überwältigend, beeindruckend… mir fehlen immer noch die Worte! Dachte ich noch, dass es bei gut 250.000 Besucher etwas eng zugehen wird, aber auch hier wurde ich eines besseren belehrt. Ja, es waren sehr viele Menschen da, aber alle, wirklich alle (!), waren freundlich und gut gelaunt. Sie haben mich alle für ein Foto in die erste Reihe gelassen. Danke dafür liebe Mitmenschen und Challenge Fans!!! 😀

Los ging es für mich erstmal als Helfer. 5:30 vor Ort am Kanal in Heuberg sein, Kajak aussuchen, kurze Einweisung und dann war ich auch schon auf dem Wasser und hab gut auf die Schwimmer aufgepasst! 😎

So, nun aber zu den Bildern!

Probesitzen im Trockenen

Mitten im Geschehen!

Diese Gruppe hat den größten Teil schon geschafft

Challenge Family

Der Startbereich – die Staffelschwimmer kommen

This is your moment

Action im Wasser und an Land – die Fans sind super

Jeder will der Erste sein

Gewitterstimmung über dem Kanal

Ein letzter Blick von der Brücke, bevor es zur Radstrecke geht

Sehr windschnittig

Welcome Traithletes

Das Ziel vor Augen, die Fans im Rücken

Perfekte Position

Auch die Fans brauchen mal eine Pause

Bäckerei Schmidt in Hiltpoltstein

Der Weg zum Solarer Berg – ein Gefühl von Tour de France

Mneschenmengen am Solar Hill

Es wird enger

Ein kurzer Blick zurück

Die Triathleten fahren durch die Menge

Sehr viele Traithleten kommen mit einem Lächeln angeradelt

Fans, Fans, Fans

Volles Tempo

Cooles Bike!

High Speed

Der Anstieg Richtung Heuberg

Im Stadion in Roth warten begeisterte Fans auf die Athleten

Lisa Roberts aus den USA läuft auf Platz 3 mit 08:57:16

Feuchtfröhliche Siegerehrung

Yvonne Van Vlerken kommt auf Platz 4

Yvonne Van Vlerken

Die Siegerin Daniela Ryf mit Alex vom Team der HalbenHaie

Ein „Selfie“ mit der Siegerin lass ich mir nicht entgehen.

TOP

Ihre Email wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

F o l g e   m i r
M e h r   I n f o s